10 köstliche Herzhaft Kuchen Rezepte zum Ausprobieren

Einleitung:
Herzhafte Kuchen, auch bekannt als Salzkuchen, sind die perfekte Möglichkeit, einen schnellen und einfachen Lunch oder Abendessen zu kreieren. Mit einer Vielzahl von Zutaten, könnt ihr je nach Geschmack und Vorlieben verschiedene Varianten kreieren.

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 3 Eier
  • 125 ml Milch
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Speck oder Schinken
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Mehl, Backpulver, Eier, Milch, Olivenöl, Salz und Pfeffer in eine große Schüssel geben und vermischen.
  3. Zwiebeln und Speck oder Schinken klein schneiden und zur Mischung hinzufügen, gut vermengen.
  4. Den Teig in eine gefettete Kuchenform geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  5. Im Ofen für 25-30 Minuten backen oder bis der Kuchen goldbraun ist und beim Einstechen mit einem Zahnstocher nichts daran kleben bleibt.
  6. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einer Abstellfläche abkühlen lassen.
  7. In Stücke schneiden und servieren.

Tipp:
Experimentiert mit verschiedenen Zutaten wie Paprika, Tomaten oder Champignons, um eure eigenen herzhaften Kuchenkreationen zu schaffen. Ihr könnt auch verschiedene Käsesorten ausprobieren, um unterschiedliche Geschmacksrichtungen zu erzielen. Guten Appetit!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Subir