Die perfekte Schokobrot Rezept: Einfach und köstlich!

Es ist wieder Zeit für ein neues Rezept! Heute wollen wir uns auf einen Klassiker konzentrieren, der immer für Begeisterung sorgt: Schokobrot. Dieses saftige und herrlich schokoladige Brot wird jeden Schokoladenliebhaber glücklich machen. Es ist einfach zuzubereiten und eignet sich perfekt für den Sonntagsbrunch oder als süßer Snack für zwischendurch.

Für dieses Schokobrot benötigen wir folgende Zutaten:
- 250 g Mehl
- 50 g ungesüßtes Kakaopulver
- 1 Päckchen Backpulver
- eine Prise Salz
- 150 g Zucker
- 2 Eier
- 150 ml Milch
- 75 ml neutrales Öl
- 100 g Zartbitterschokolade, gehackt

Und so geht's:
1. Heize den Backofen auf 180 Grad vor.
2. Mische das Mehl, das Kakaopulver, das Backpulver und die Prise Salz in einer großen Schüssel.
3. In einer anderen Schüssel verrührst du den Zucker, die Eier, die Milch und das Öl.
4. Gib die flüssigen Zutaten zur Mehlmischung und rühre alles gut durch, bis ein glatter Teig entsteht.
5. Füge die gehackte Schokolade hinzu und rühre noch einmal kurz durch.
6. Fülle den Teig in eine gefettete Kastenform (ca. 25 cm) und glätte die Oberfläche.
7. Backe das Schokobrot für etwa 45-50 Minuten oder bis ein Zahnstocher sauber aus der Mitte herauskommt.
8. Lasse das Brot in der Form etwas abkühlen, bevor du es aus der Form nimmst und vollständig auskühlen lässt.

Und fertig ist unser Schokobrot! Am besten schmeckt es frisch aus dem Ofen und noch warm. Aber auch am nächsten Tag ist es noch super saftig und schokoladig. Guten Appetit!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Subir