Einfaches Tiramisu ohne Ei - Das perfekte Rezept

Ein himmlisches Dessert, das jeder liebt - Tiramisu ohne Ei Rezept

Zutaten:

  • 250 g Mascarpone-Käse
  • 200 ml Sahne
  • 150 g Löffelbiskuits
  • 50 ml Espresso
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 3 EL Zucker
  • Kakao zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Zuerst den Espresso vorbereiten.
  2. Die Sahne steif schlagen und beiseite stellen.
  3. In einer Schüssel den Mascarpone-Käse und Zucker mischen und gut rühren, bis die Mischung glatt ist.
  4. Vanilleextrakt unterrühren.
  5. Sahne vorsichtig unter die Mascarpone-Mischung heben, bis alles gut vermischt ist.
  6. Die Löffelbiskuits in den Espresso tauchen und eine Schicht davon auf den Boden einer Auflaufform legen.
  7. Eine Schicht der Mascarpone-Mischung auf den Löffelbiskuits verteilen.
  8. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Löffelbiskuits und Mascarpone-Mischungen verbraucht sind.
  9. Zum Abschluss das Tiramisu mit Kakao bestreuen.
  10. Im Kühlschrank mindestens 3-4 Stunden kalt stellen.
  11. Genießen Sie das köstliche Tiramisu ohne Ei!

Fazit:


Tiramisu ohne Ei Rezept ist perfekt für alle, die keine Eier essen oder eine ei-freie Alternative suchen. Die Cremigkeit des Mascarpone-Käses und die Süße der Löffelbiskuits passen perfekt zusammen und sorgen für ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Gönnen Sie sich dieses himmlische Dessert und beeindrucken Sie Ihre Gäste mit Ihrem Können in der Küche!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Subir