Gemüse-Risotto: Leckeres Rezept zum Nachkochen

Heutzutage gibt es nichts Schöneres als ein leckeres, hausgemachtes Risotto. Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und mit frischem Gemüse gefüllt, um dein Essen noch gesünder und schmackhafter zu machen. Folge einfach diesen einfachen Schritten und du wirst dein Abendessen in kürzester Zeit genießen!

Zutaten:

  • 1 Tasse Arborio-Reis
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 150 g geschnittenes Gemüse (z.B. Paprika, Karotten, Pilze, Zucchini)
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan

Zubereitung:

  1. Den Arborio-Reis gründlich waschen und abtropfen lassen.
  2. In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Füge die gehackte Zwiebel und Knoblauch hinzu und brate beides 2-3 Minuten lang an, bis die Zwiebeln transparent werden.
  3. Füge das geschnittene Gemüse hinzu und brate es 2-3 Minuten lang an. Dann den Reis hinzufügen und anbraten.
  4. Füge die Gemüsebrühe und das Wasser hinzu und bringe alles zum Kochen.
  5. Reduziere die Hitze auf mittlere Stufe und lass alles köcheln. Rühre gelegentlich um.
  6. Wenn der Reis gekocht ist und die Flüssigkeit fast vollständig aufgenommen hat, füge den geriebenen Parmesan hinzu und mische alles gründlich.
  7. Das Risotto etwa 5 Minuten ziehen lassen. Dann heiß servieren und genießen!

Wie einfach ist das? Mit ein paar einfachen Schritten kannst du ein köstliches Risotto mit frischem Gemüse zubereiten, das sowohl gesund als auch lecker ist. Bon Appetit!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Subir