Holen Sie sich das beste indische Curry-Rezept: Einfach und lecker!

Indisches Curry Rezept

Indisches Curry ist ein sehr beliebtes Gericht in der indischen Küche. Es gibt viele verschiedene Arten von Curry, je nach Region und Vorlieben. In diesem Rezept werde ich dir zeigen, wie man ein einfaches und köstliches indisches Curry zubereitet.

Zutaten:

- 2 Zwiebeln
- 3 Knoblauchzehen
- 1 grüne Paprika
- 2 Tomaten
- 2 Esslöffel Currypulver
- 1 Esslöffel Garam Masala
- 1 Esslöffel Kreuzkümmel
- 1 Esslöffel Kurkuma
- 2 Esslöffel Olivenöl
- 500 g Hähnchenbrust
- 2 Tassen Wasser
- Salz
- Pfeffer

Zubereitung:

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten grob hacken.
2. Eine Pfanne erhitzen und Olivenöl hinzufügen. Füge die Zwiebeln, den Knoblauch und die Paprika hinzu und brate sie für ca. 5 Minuten an.
3. Füge Curry, Garam Masala, Kreuzkümmel und Kurkuma hinzu und brate alles für weitere 2 Minuten an.
4. Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden und in die Pfanne geben. Brate das Hähnchen für ca. 5 Minuten an.
5. Füge die Tomaten und das Wasser hinzu und koche alles für etwa 10-15 Minuten, bis das Hähnchen gar ist.
6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Anmerkungen:

- Indisches Curry kann mit Reis oder Naan-Brot serviert werden.
- Wenn du kein Hähnchen magst, kannst du dieses Rezept auch mit Rind, Lamm oder Gemüse machen.

Ich hoffe, du genießt dieses einfache indisches Curry Rezept und probierst es zu Hause aus. Lass mich gerne in den Kommentaren wissen, wie es dir geschmeckt hat!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Subir