Leckeres Zwetschgenbavese Rezept - Einfach und Schnell

Willkommen zum meiner Blog!

Zwetschgenbaum, auch bekannt als Pflaumenbaum, ist eine Frucht, die in ganz Europa weit verbreitet ist und für ihre Vielseitigkeit bekannt ist. In diesem Beitrag werde ich Ihnen zeigen, wie man Zwetschgenbavese macht, ein köstliches Dessert für die ganze Familie.

Zutaten:

  • 1 kg Zwetschgen
  • 100 g brauner Zucker
  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter (in Würfeln)
  • 1 Ei
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Anleitung:

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Zwetschgen waschen, entkernen und halbieren. Anschließend in eine Auflaufform legen und mit braunem Zucker bestreuen.
  3. Für den Teig das Mehl, den Zucker, das Backpulver und eine Prise Salz in einer Schüssel mischen. Anschließend die Butter hinzufügen und mit den Fingern zu einer krümeligen Masse verarbeiten.
  4. Das Ei und die Schlagsahne hinzufügen und zu einem glatten Teig kneten.
  5. Den Teig zu einer Rolle formen und in dünne Scheiben schneiden.
  6. Die Teigscheiben über die Zwetschgen legen und die Auflaufform in den Ofen schieben.
  7. Etwa 30-40 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist.

Guten Appetit!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Subir