Tortellini Soße: Leckeres Rezept zum Nachkochen

Ich möchte gerne heute eine leckere Tortellini-Soße-Rezept mit euch teilen. Tortellini ist eine köstliche Pasta, die mit verschiedenen Füllungen wie Fleisch, Käse oder Gemüse erhältlich ist. Die Soße, die wir heute machen werden, ist eine einfache und dennoch leckere Tomatensoße, die perfekt zu Tortellini passt. Also lasst uns anfangen!

Zutaten:

- 500g Tortellini
- 2 EL Olivenöl
- 1 Zwiebel, fein gehackt
- 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
- 2 Dosen gestückelte Tomaten
- 1 TL getrockneter Basilikum
- Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

1. Zuerst kochen wir die Tortellini in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser, bis sie al dente sind (ungefähr 10-12 Minuten). Dann abgießen und beiseite stellen.
2. In der Zwischenzeit erhitzen wir das Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze.
3. Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und unter gelegentlichem Rühren anbraten, bis sie weich sind (ungefähr 5-7 Minuten).
4. Die gestückelten Tomaten, Basilikum, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut umrühren.
5. Die Soße aufkochen lassen und dann die Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis sie dick und köstlich wird.
6. Die Soße mit den gekochten Tortellini vermischen und servieren.

Tipp: Wenn du möchtest, kannst du noch etwas geriebenen Parmesan über die Tortellini-Soße streuen, bevor du sie servierst. Das gibt der Soße ein wunderbares Aroma und ein leckeres Finish.

Ich hoffe, euch hat mein receta gefallen und ihr werdet es ausprobieren. Es ist wirklich einfach und köstlich und perfekt für ein schnelles Mittagessen oder Abendessen. Vielen Dank fürs Lesen!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Subir